Sie sind hier: Startseite > Bilder > 2018 > Nikolausfeier der Senioren

Nikolausfeier der Senioren
am Dienstag, 4. Dezember 2018

Zur Nikolausfeier des Sozialarbeitskreises war das Foyer der Volksschule bis auf den letzten Platz gefüllt. Die ankommenden Besucher verspürten die besondere Stimmung, die für den Advent als Zeit der Vorfreude und Erwartung typisch ist.

Mit allseits bekannter Weihnachtsmusik begann der Nachmittag. Helmut Brugger, Luggi Henny und Herbert Peter verstanden es wiedervortrefflich, die richtige Atmosphäre zum gemeinsamen Singen zu schaffen.

Schließlich gab uns der Heilige Nikolaus mit seinem treuen Gefährten Knecht Ruprecht die Ehre. Er machte uns bewusst, wie wichtig es in der heutigen Zeit ist, sich ein Gefühl für ein Miteinander, der Wertschätzung und der gegenseitigen Hilfe zu erhalten. Ebenso forderte er die Kultur der Dankbarkeit und des Dankes ein und ging selbst mit gutem Beispiel voran. Er bedankte sich ganz herzlich bei Berta Leiner, die bereits 20 Jahre im Dienste des Sozialarbeitskreises tätig ist. Er würdigte ihr Engagement und ihren Einsatz für die Sulner Seniorinnen und Senioren. Als Dank erhielt sie außer einem Blumenstrauß eine besondere Ehre: sie durfte den Nikolaus umarmen. Wer kann das schon von sich behaupten? Zum Abschluss seines Besuchs verteilte er „Nikolaussäckle“, über die sich alle freuten.

Anschließend gab es noch eine gute Jause und die Gelegenheit für anregende Unterhaltungen und gemeinsames Singen.

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden und Besuchern ganz herzlich und freuen uns schon auf die Seniorennachmitttage 2019.

Helga Reimann

Zur Galerie