Sie sind hier: Startseite > Bilder > 2019 > Modeschau und Erntedank

Modeschau und Erntedank der Senioren
am Dienstag, 22. Oktober 2019

„Models gesucht!“ hieß es wieder einmal unter den Sulnerinnen und Sulnern in der Pfarre – und Margit Pöder wurde fündig. Sieben Damen und zwei Herren stimmten erfreut zu, wieder die neuesten Modetrends gemeinsam mit Helene Schobel, der Inhaberin von Textil Lins, und Anita Bechtold auszusuchen und am Laufsteg zu präsentieren.

Nicht umsonst freuten sich die Besucherinnen und Besucher, die besonders zahlreich erschienen waren. Es wurde Mode vom Feinsten vorgeführt. Von bequem bis elegant, von Freizeitkleidung bis Ausgeh-Look, von Alltag bis Festtag, kein Trend wurde ausgelassen. Passend dazu wurden Schuhe, Taschen, Tücher und Schals präsentiert. Besonders erfreulich ist die Tatsache, dass diese Herbst-Winter-Saison bunter und fröhlicher wird. Nicht nur Grau, Schwarz und Dunkelblau sind angesagt, diese Farben werden mit Rot, Gelb, Türkis, Petrol und sogar Pink kombiniert. Dementsprechend strahlten unsere Models um die Wette. Die flotte Musik und der Beifall erhöhten die ausgezeichnete Stimmung. Wie immer führte Frau Schobel kompetent durchs Programm, erklärte die neuesten Trends, Materialien und Kombinationsmöglichkeiten.

Im Anschluss gab es die übliche Erntedankjause mit gekochten Erdäpfeln, Käse, Topfenaufstrich und Süßmost.

Das Schätzspiel gewann Herta Kasper, die erraten hatte, dass Anita Bechtold einen Blumenstrauß aus über 70 verschiedenen Blüten und Gräsern gebunden hatte.

Wir hoffen, dass es auch den zwölf Besucherinnen und Besuchern aus Viktorsberg, die erstmals an einem Seniorennachmittag in Sulz teilgenommen haben, gefallen hat und sie weiterhin zu uns kommen.

Ein herzlicher Dank ergeht an Helene Schobel und Anita Bechtold für ihren großen Einsatz. Ebenso danken wir Marianne Bechter, Pfarrer Cristinel Dobos, Irmgard Frank, Elisabeth Knünz, Irene Lehninger, Hans Leiner, Burga Pümpel, Rosalinde Stückler, Aurelia Wehinger für ihre tollen Auftritte und ihren Mut.

Helga Reimann

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.