Sie sind hier: Startseite > Bilder > 2020 > Pfarrball 2020

"Eine märchenhafte Nacht"
Pfarrball am Freitag, 24. Jänner 2020

Es war einmal, am 24. Jänner diesen Jahres, als der Pfarrgemeinderat Sulz zum 13. Male zum Pfarrball lud. Im Frödischsaal Muntlix präsentierten die Arbeitskreise und Gäste in diversen Vorführungen dem Publikum eine zauberhafte Märchenwelt.

Der Ball begann mit einem Sektempfang, gesponsert von der Firma Bawart. Ein herzliches Dankeschön. Danach starteten die Ministranten mit einer märchenhaften Eröffnung. Dabei brillierte Pfarrer Cristinel als Prinz und fand am Ende sogar seine Prinzessin. Weiter ging es mit Liedern aus der Märchenwelt, interpretiert vom Müslechor unter der Leitung von Martina. Anschließend wurde das Publikum von den Minis gefordert, indem es sein Wissen über Märchen unter Beweis stellen musste. Nach der ersten Tanzrunde ging es mit einem besonderen Gast weiter. „Herbert“ (Walter Schnetzer) erzählte an diesem Abend kein Märchen, als es um seine Erfahrungen mit einer besonderen Toilette ging. Daraufhin folgte eine gesangliche Vorführung des Kirchenchores Sulz, sowie ein königlicher Sketch. Anschließend wurden die Lachmuskeln gefordert, als der AK Liturgie, zusammen mit Pfarrer Cristinel als Aschenputtel, das berühmte Märchen in einem Sketch neu interpretierte. Nach einer weiteren Tanzrunde gaben Stefan Brugger und Freunde altbekannte Lieder zum Besten. Durch das Programm führten, auf professionelle Weise, Denise Madlener und Philipp Hartmann.

Die Tanzrunden wurden musikalisch begleitet von den „Nachtfaltern“ und die Tanzfläche war stets gut besucht. Kurz vor Mitternacht wurde es für alle, die Lose gekauft hatten, spannend. 50 tolle Preise wurden verlost. Ein großes Dankeschön an die Sponsoren, die dies ermöglicht haben und herzlichen Glückwunsch nochmals an alle Gewinner. Ein großes Dankeschön geht besonders an alle, die zum Gelingen dieses märchenhaften Abends beigetragen haben.

Der Pfarrgemeinderat

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.